Kampf gegen die Pandemie und ihre Auswirkungen

Libelle unterstützt mit kostenfreiem Nutzungsrecht und alternativen Bezugsmodellen

Die mittelfristigen Auswirkungen der Pandemie und der damit einhergehenden Restriktionen sind in der Wirtschaft noch nicht wirklich absehbar. In vielen Unternehmen laufen derzeit Projekte und Prozesse deutlich gebremst und gefährden damit wiederum die eigentlichen wertschöpfenden Geschäftsprozesse.

Libelle selbst steht auf soliden Füßen und unterstützt seine Kunden deswegen mit zwei alternativen Lizenz- bzw. Bezugsmodellen mit klar überschaubaren Projektaufwänden. In vielen Unternehmen sind ak­tuell Investitionen ein kritisches Thema. Selbst mit dringend benötig­ten Arbeitswerkzeugen tun sich Kunden derzeit schwer.

Gehören Sie auch zu diesen sensiblen Unternehmen, möchten aber eigentlich nicht auf Libelle verzichten?

Dann wählen Sie aus folgenden Alternativen:

Libelle Try & Buy

  • Einrichtung ausgewählter Libelle-Lösungen mit gewohntem Dienstleistungsaufwand von durchschnittlich zwei bis vier Beratertagen,
  • kostenfreies Nutzungsrecht bis 31.10.2020,
  • rein OPEX,
  • keine Investitionsverpflichtung,
  • sofortige uneingeschränkte Nutzbarkeit der Libelle Automatisierungslösungen mit allen Repositories und Funktionalitäten.


Nach Ablauf der Try-Phase entscheiden Sie sich für oder gegen einen tatsächlichen Lizenzkauf, den wir im Zweifelsfall wiederum mit Zahlungsziel ermöglichen.

TRY & BUY

Libelle Subscription Modell

  • Eigentlich erst für Mitte 2021 geplant, ziehen wir den offiziellen Start eines neuen Lizenzmodelles um ein ganzes Jahr nach vorne,
  • Neben Lizenzen ab sofort auch Subscriptionsmodelle für ausgewählte Lösungen,
  • Notwendige Lizenz-Aufwände auf die gesamte Nutzungszeit strecken,
  • Zahlungsströme in einen anderen Budget-Topf verlagern.
  • rein OPEX,
  • keine Investitionsverpflichtung,
  • sofortige uneingeschränkte Nutzbarkeit der Libelle Automatisierungslösungen mit allen Funktionalitäten.
 
MORE INFORMATION!

Wir möchte unseren Kunden mit den uns gegebenen Möglichkeiten helfen, wieder richtig Gas zu geben.

Nutzen Sie diese seltsame Zeit, um Ihre Systemumgebungen aufwandsarm fit zu machen, um derzeit stockende Prozesse anzuschieben und/oder um Ihre Landschaften für den Neustart aufzumöbeln. Realisieren Sie gegenüber internen und externen Kunden den gewohnten oder sogar noch besseren Service mit geringem persönlichem Aufwand.

Was können wir für Sie tun?

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!